Wohn- und Geschäftsbauten

Neubau Bürogebäude und Aufstockung eines vorhandenen Bürogebäudes in Hamburg

Planer: Dipl.-Ing. Folker Schneehage Architekt BDA, Hamburg
Umbauter Raum ca. 8.300 m³ (Baujahr 2008)

 

Der Neubau ist als Lückenbebauung zwischen zwei vorhandenen Bürogebäuden in konventioneller Bauweise mit Stahlbeton-massivdecken und Mauerwerkswänden auf einer Pfahlgründung erstellt worden.
Die Aufstockung des angeschlossenen Bürogebäudes um ein Geschoss erfolgte als leichte Stahl-Holz-Konstruktion.

 

Unsere Leistungen:

 

  • Tragwerksplanung
  • Wärme- und Schallschutz
  • Schal- und Bewehrungspläne
 
Ansicht


Grundriss

Schnitt

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12