Industriebauten

Umbau einer Stahllagerhalle zur Abfallsortieranlage in Frankfurt

Planer: A+ Architekten Ingenieure Sachverständige, Bendorf www.a-plus-online.de
Umbauter Raum ca. 110.000,00 m³ (Baujahr 2006)

 

Die vorhandene Lagerhalle (ca. 100 x 100 m) mit Stahlbindern aus dem Jahre 1968 wurde zu einer Gewerbeabfallsortierungsanlage umgebaut. Die neu aufzustellenden Maschinen und sonstige Einbauten mussten in den Gebäudebestand integriert werden. Die Gründung wurde auf einer durchgehenden Sohlplatte entkoppelt von vorhandenen Fundamenten in einem ehemaligen Hafenbecken erstellt.

 

Unsere Leistungen:

 

  • Tragwerksplanung
  • Schal- und Bewehrungspläne
 
Ansicht


 
Grundriss

Schnitt

 

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10